Zum Inhalt springen

veranstaltungen und berichte

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Veranstaltungen zum Thema Koloniales Erbe in Thüringen.

Die Koordinationsstelle veranstaltet regelmäßig das LAB_KOLONIALES ERBE. Es bietet eine Plattform, um in ganz verschiedenen Formaten über das Koloniale Erbe Thüringens ins Gespräch zu kommen.

  • Post- und Decolonial Memory Activism in a European Perspective

    Initiatives and activist groups in various European cities are making visible the traces of colonialism in urban spaces for already more than a decade. Since the US-American Black Lives Matter movement spread to Europe in 2020, anti-racist protesters have turned their actions against the visible traces celebrating colonial rule, thus raising public awareness of Europe’s…

    Weiterlesen

  • Partizipation | Demokratie | Aktivismus

    Podiumsdiskussion über die Wehrhaftigkeit der Demokratie Bei der Podiumsdiskussion geht es darum, wie jede und jeder zur Stärkung einer demokratischen und solidarischen Gesellschaft beitragen kann. Mit der Politikwissenschaftlerin Hannah Katinka Beck vom Verfassungsblog e.V., dem Pädagogen Malte Pannemann vom Distanz e.V., dem Historiker Reiner Prass von den Omas gegen Rechts e.V. und dem Kommunikationswissenschaftler Fabian…

    Weiterlesen

  • Die Sprache der Gewalt – Vortrag von Peter Romijn

    Die Niederlande tun sich immer noch schwer damit, anzuerkennen, dass sich ihre Streitkräfte während des indonesischen Unabhängigkeitskrieges (1945-1949) äußerst gewaltsamer Aktionen und Kriegsverbrechen schuldig gemacht haben. In Indonesien selbst sind Denkmäler und Grabstätten die stillen Zeugen dieses Kampfes, und es kursieren dort immer noch Geschichten darüber. Peter Romijn hat zusammen mit seinem Mitautor Remco Raben…

    Weiterlesen

  • Workshop: Zwangsgemein­schaftliche Verflechtungen. Koloniale Kontexte in nazideutschen Lagern

    12.04.2024 ‒ 13.04.2024, 09:30‒15:00 Uhr Gedenkstätte Buchenwald / Universität Erfurt Anmeldung und Programm

    Weiterlesen

  • Fortbildung

    Wir veranstalten zusammen mit dem Museumsverband Thüringen eine Fortbildung zum Thema „Lernort Museum. Diskriminierungssensibles Ausstellen und Vermitteln“

    Weiterlesen

  • LAB_KOLONIALES ERBE im Wintersemester 2023/24

    Die Termine für unser LAB im Wintersemester!

    Weiterlesen

  • Studium Fundamentale „Museum postkolonial“

    Wir laden herzlich zu unserer Lehrveranstaltung im WS 2023/24 ein! Zusammen mit dem Schlossmuseum Sondershausen und dem MVT veranstalten wir das Seminar „Museum postkolonial“. Das Studium Fundamentale richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen!

    Weiterlesen

  • Vortrag: Strange but Familiar

    Am 29. Juni hält Dr:in Thuc Linh Nguyen Vu einen digitalen Vortrag: Strange but Familiar: The Global Microhistory of Contacts between Poland and Vietnam (1955-1989). Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag!

    Weiterlesen

  • Lesung | Betiel Berhe

    Save the Date! Am 16. Juni liest Betiel Berhe im Franz Mehlhose aus ihrem aktuellen Buch „Nie mehr leise. Die neue migrantische Mittelschicht.“

    Weiterlesen

  • „Koloniales Denken entlernen/ rassismuskritisch Denken lernen“

    FORTBILDUNG: Post)koloniales Thüringen – Ideen zur Vorbereitung und Durchführung von Projekttagen an Thüringer Schulen: „Koloniales Denken entlernen/ rassismuskritisch Denken lernen“

    Weiterlesen

  • KINO: Der vermessene Mensch

    Wir freuen uns auf einen wichtigen Film! Zusammen mit dem Kinoklub Erfurt und der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen zeigen wir „Der vermessene Mensch“. Anschließend dürfen wir gemeinsam mit Israel Kaunatjike über den Film sprechen!

    Weiterlesen

  • „koloniales Denken entlernen – rassismuskritisches Denken lernen“

    Zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung organisiert die Koordinationsstelle das Schulprojekt „koloniales Denken verlernen – rassismuskritisches Denken lernen“

    Weiterlesen

  • TAKE AWAY: Koloniales Erbe im Museum?

    Take Away zu unserem Workshop „Koloniales Erbe im Museum? Perspektiven auf eine rassismuskritische Museumspraxis“

    Weiterlesen

  • In conversation with Henning Melber: From Anticolonialism to Postcolonialism

    Digitale Veranstaltung am 12. Januar 2023: „In conversation with Henning Melber: From Anticolonialism to Postcolonialism“

    Weiterlesen

  • Mörder, Opfer, Helden oder zoologische Objekte?

    Das LAB_KOLONIALES ERBE findet am 6.12.22 in Gotha statt. Wir freuen uns auf einen Einblick in die Forschung von Adrian Linder.

    Weiterlesen

  • Koloniales Erbe im Museum?

    Die Wissenschaftliche Koordinationsstelle „Koloniales Erbe in Thüringen“ lädt am 13. Januar 2023 zum Workshop „Koloniales Erbe im Museum? – Perspektiven auf eine rassismuskritische Museumspraxis“ ein.

    Weiterlesen

Weitere Termine finden Sie in unserem Kalender.

Gefördert durch: