Zum Inhalt springen

Koloniales Erbe in Thüringen
Wissenschaftliche Koordinationsstelle
Erfurt und Jena

Wissen | schafft
neue Perspektiven

Die Koordinationsstelle hat sich zur Aufgabe gemacht, den wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Dialog über das „Koloniale Erbe in Thüringen“ anzuregen und in seinen verschiedenen Facetten aufzuzeigen.

Im Fokus steht der spezifische Beitrag, den Universitäten und Forschungsprojekte in der aktuellen Debatte um das koloniale Erbe leisten können.

Wissenschaftliche Koordinationsstelle

Projektpartner:innen
in Thüringen

Interviews und Forschungseinblicke

(Post)koloniale Objekte aus Thüringen

  • LAB_19. Juli 2022

    Die Reihe LAB_KOLONIALES ERBE geht weiter! Heute mit einem Vortrag von Arnab Dutta & Dr. Florian Wagner.

    Weiterlesen

  • Take Away: Auftakt KET

    Mit unserer Auftaktveranstaltung am 02. Mai 2022 haben wir zur Diskussion über das koloniale Erbe in Thüringen eingeladen!

    Weiterlesen

  • LAB_7. Juni 2022

    Am 7. Juni 2022 startet unser LAB_KOLONIALES ERBE! Thema ist die Stadt Eisenberg und das M*Fest“.

    Weiterlesen

Projektideen, Fragen oder Anregungen?

Gefördert durch: